Sekundarschule Straelen / Wachtendonk
Sie sind hier: Startseite » 

    Aktuell

    05. Mai 2020: Neuste Schulmail (Nr. 19) des Schulministeriums ist da

    Diese Woche keine Beschulung der Stufen 5 bis 9 an der Sekundarschule Straelen

    Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,

    liebe Schülerinnen und Schüler!

     

    Heute Mittag ist die 19. Schulmail des Schulministeriums hier in der Schule angekommen. Darin heißt es wörtlich:

     

    Keine Ausweitung des Unterrichts an den weiterführenden Schulen in dieser Woche

    Über das bisherige Maß an Unterricht und Lernangeboten für die Abschlussklassen hinaus ist für diese Woche eine Ausweitung auf weitere Schülergruppen nicht vorgesehen. Diese Festlegung ist auch das Ergebnis von Gesprächen, die wir in der vergangenen Woche mit Lehrer- und Elternverbänden sowie mit Schulleitungsvereinigungen und Schulträgervertretern geführt haben.

     

    Das bedeutet, dass für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 weiterhin kein Unterricht in der Schule stattfinden kann. Aber es gibt einen Ausblick. Hierzu heißt es in der Schulmail weiter:

     

    Weiteres Vorgehen

    Am Mittwoch, 6. Mai 2020, beraten erneut die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin darüber, ob und wann weitere Schritte zur Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebes für zusätzliche Schülergruppen möglich sein sollen.

     

    Wir müssen nun abwarten, was morgen dort besprochen und beschlossen wird. Ich denke, dass wir spätestens Donnerstagmittag wissen, wie es weitergeht. Also müssen wir weiter geduldig sein. Bitte schauen Sie weiterhin regelmäßig auf unsere Homepage. Sobald wir etwas verlässliches wissen, stellen wir es hier ein.

    Bis dahin bitte weiter gesund bleiben.

     

    Viele Grüße

    Patrick Richter

    Schulleiter