Sekundarschule Straelen / Wachtendonk
Sie sind hier: Startseite » Unsere Schule » Lernzeit » 

    Deine Lernzeit

    Neben vielen neuen Fächern, Lehrern und Räumen gibt es an der Sekundarschule Straelen-Wachtendonk ab dem 5. Schuljahr die „Lernzeit“, abgekürzt LZ. Diese Stunde findet in der Regel beim Klassenlehrer statt, in diesem Schuljahr dreimal pro Woche.

    In der Lernzeit sollen alle Schüler und Schülerinnen lernen, selbständig Aufgaben der Hauptfächer Deutsch, Mathematik  und Englisch zu erledigen. Aber auch für die anderen Fächer gibt es manchmal etwas zu tun.

    Wir achten in diesen Stunden zu Beginn auf eine „Stille - Phase, um dort in Ruhe Vokabeln zu lernen. Danach sind die LZ-Aufgaben zu erledigen,  bei denen man selbst das Fach auswählen kann, an dem man arbeiten möchte.  Es gibt Hilfestellungen von den Lehrern, die Möglichkeit leise zu zweit an einem Thema zu arbeiten und manchmal kann man sich auch mit einer kleinen Gruppe in einen Nebenraum zurückziehen und dort gemeinsam arbeiten. Wichtig ist, dass keine Aufgaben vergessen werden.

    Die Lernzeit gibt es bei uns in allen Jahrgängen und ersetzt die meisten Hausaufgaben.  So lernen Schülerinnen und Schüler für die Schule in der Schule und haben zu Hause dann auch mal frei.